ZUKUNFT
iST UNS
IDEEN WERT

Organic freut sich über eine neue Beauftragung für die Öffentlichkeitskampagne „Rheinland-Pfalz isst besser“ des Ministeriums für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten.

Das ist nicht nur gut für den Popo... sondern auch gut für unsere Wälder und das Klima!

Am 11. September 2018 fand das diesjährige Symposium der IG FÜR in Berlin zum Thema „Ausgesummt? Was bedeutet Biodiversität für unsere Zukunft als Gesellschaft und für uns in der Lebensmittelbranche?“ statt.

Anlässlich 40 Jahre Blauer Engel ist Deutschlands erstes Umweltzeichen mit einer Aktionsfläche in Deutschland unterwegs.

Die organic Crew war in den letzten Wochen im Rahmen einer Roadshow für den Blauen Engel auf zwei Festivals unterwegs.

Organic lebt Veränderung... In den aktuellen Insights geht es um die neuen GRI Standards und darum, wie notwendig eine transparente  Nachhaltigkeitskommunikation ist und welche Vorteile für Unternehmen daraus entstehen.

organic recherchiert... In den neuen Insights geht es darum, wie die positive Wahrnehmung von Nachhaltigkeitsaktivitäten Verbaucherentscheidungen beeinflusst.

Die Ausstellung der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen "Einfach machen – Ideen für nachhaltigen Konsum" kann noch bis zum 20. Dezember 2017 in Düsseldorf besucht werden.

Nach langer Diskussion haben wir uns entschlossen, die Ziele von dem in Berlin ansässigen Interessenverband zu unterstützen. Organic möchte sich einbringen in die vielfältigen Herausforderungen für eine nachhaltige Wirtschaft in Deutschland. Mit Spannung erwarten wir einen aktiven Dialog mit den Mitgliedern des Verbandes. Wir freuen uns auf die Zusammenkünfte.

Heute trafen sich die Geschäftsführer Thomas Wolff, Querbeet - Bio Frischvermarktung GmbH, Jo Schindler, motion events GmbH, und Paul Werner Hildebrand, organic Marken-Kommunikation GmbH, auf dem Pappelhof in der Wetterau.